FAQ

F?

Welche Stile bevorzugst du beim stechen und welche magst du gar nicht?

A.

Am liebsten steche ich Manga- & Comic-Motive, aber auch alles was die Tier- & Pflanzenwelt so hergibt. Dabei darf es gerne bunt, kitschig und voller Details sein! 🙂 Solltet du eher auf farblose Tattoos stehen, bin ich aber auch - besonders bei Dotwork Motiven - nicht abgeneigt! Stile die mir nicht liegen sind u.a. Realismus, Lettering, Tribal & Maori.

F?

Ich möchte einen Termin bei dir haben. Wie läuft die Terminvergabe?

A.

Du kannst mir sehr gerne eine Nachricht über das Kontaktformular oder  Facebook schicken. Wir können dann einen Besprechungstermin vereinbaren, bei dem wir uns zusammensetzen und dein Tattoo gemeinsam planen und einen festen Stichtag vereinbaren. Ich nehme i.d.R. eine Anzahlung von 50 Euro - bei Ganztagsterminen 100 Euro.

Solltest du nicht direkt aus Hamburg kommen, können wir alles natürlich auf dem Online-Weg klären.

F?

Wie viel kostet ein Tattoo bei dir?

A.

Das kommt ganz auf das Motiv und Dauer unseres Termins an.

Normalerweise nehme ich einen festen Stundenpreis, der bei Wanna do´s ein wenig günstiger ist. Sollte ich dir einen ganzen Tag blocken, werde ich für diesen einen Festpreis berechnen.  Über den ungefähren Preis des Tattoos werde ich dich aber natürlich bei unserem Besprechungstermin informieren.

F?

Wann bekomme ich den Entwurf meines Tattoos zu sehen?

A.

Den fertigen, ausgearbeiteten Entwurf des Tattoos wirst du am Stichtag zu sehen bekommen, deswegen ist es sehr wichtig, dass du mir deine Wünsche und Vorstellungen so genau wie möglich mitteilst!

Änderungen am Motiv sind natürlich gar kein Problem. Das machen wir dann gemeinsam vor Ort.

Möchtest du den komplett ausgearbeiteten Entwurf vor unserem Termin sehen, kannst du natürlich gerne im Studio vorbeischauen und einen Blick darauf werfen. Aus Urheberrechtsgründen werden keine fertigen Tattooentwürfe per E-Mail/Facebook usw versandt. (Solltest du nicht aus Hamburg und Umgebung kommen, finden wir aber bestimmt auch eine Lösung.)

F?

Wie muss ich mich auf den Termin vorbereiten? Was gibt es zu beachten? Darf ich jemanden mitbringen?

A.

Am wichtigsten ist es, dass du ausgeruht und möglichst entspannt zu unserem Termin erscheinst 🙂  Feiere am Abend nicht zu lange und gönne dir am morgen ein richtig leckereres Frühstück, damit dein Kreislauf schön stabil ist und bleibt. Bring dir gerne auch etwas zu knabbern und zu trinken mit, damit du dich zwischendurch ein wenig stärken kannst. Zur Not haben wir auch eine kleine Auswahl an Getränken im Laden und eine kleine Bäckerei direkt um die Ecke.

Solltest du dich aufgrund von Stau/Zugausfällen/... verspäten, so teile mir das bitte rechtzeitig mit, damit ich mir keine Sorgen mache und eventuelle Folgetermine zeitlich verschieben kann.

Du darfst gern einen Freund/Bekannten/... mit zu unserem Termin bringen, der dann auch beim tätowieren zuschauen darf. Bitte sag mir aber vorher Bescheid, wenn du jemanden mitbringen möchtest!  Damit es nicht zu unruhig im Raum wird und ich mich gut auf meine Arbeit und auf dich konzentrieren kann, ist mehr als eine Begleitperson leider nicht möglich.

Aus persönlicher Erfahrung möchte ich dir aber empfehlen: Komm am besten alleine zum Termin. Du wirst viel entspannter und gelassener sein 🙂

F?

Ich kann unseren Termin nicht wahrnehmen. Bekomme ich meine Anzahlung wieder?

A.

Es kann immer passieren, dass du krank wirst oder etwas anderes dazwischenkommt - das ist auch gar kein Problem. Die Anzahlung bleibt erhalten wenn du den Termin 5 Tage vor dem vereinbarten Termin absagst.  Solltest du krank werden bleibt sie natürlich bestehen, wenn diese Zeit überschritten ist.

F?

Wie pflege mein frisch gestochenes Tattoo richtig? Wann kann ich zum Nachstechen vorbeischauen?

A.

Bei einem frisch gestochenen Tattoo ist die Pflege das allerwichtigste! Deswegen ist es ratsam sich an einige Regeln zu halten, da die Arbeit des Tätowierers sonst umsonst war. Diese werde ich dir am Tag unseres Termins in Ruhe erklären und dir eine kleine Pflegeanleitung mitgeben.

Das Tattoo ist i.d.R. nach 6-8 Wochen vollständig abgeheilt. Komm gern danach noch einmal im Laden vorbei (Termin ist dabei nicht notwendig), damit wir schauen können, ob Nachstechbedarf besteht. Sollte dies der Fall sein machen wir einfach einen neuen Termin dafür aus. Das erste Nachstechen ist immer kostenlos, solange es in einem Zeitraum von 6 Monaten nach dem Tattootermin erfolgt.

F?

Ich möchte eins deiner Wanna do´s gestochen bekommen. Wie lange kann ich es reservieren? Kann ich noch einige Änderungen am Motiv vornehmen/über die Farbe entscheinden?

A.

Schreib mich gerne an und sag mir Bescheid, welches Motiv dich interessiert.Ist es noch zu haben-  hurray, dann lass uns doch direkt einen Termin absprechen! 🙂

Da meine Wann do´s in der Regel selten bunt angemalt sind kannst du gern frei darüber entscheiden in welchen Farben du es gestochen haben möchtest.  Klitzekleine Änderungen am Motiv sind natürlich auch möglich -solange am Ende das Wanna do noch als dieses erkennbar ist. Sollte es arg vom Orginalbild abweichen, sodass es sich um ein fast neues Motiv handelt, oder noch einmal einen erheblichen Arbeitsaufwand bedeutet, wird es nach normalen Tattoopreis und nicht nach Wannadosatz berechnet.